Suche



Unser Partner:


Termine

10.11.2018 - Lucia Fodde Quartet "Straight no Chaser, A Tribute to Monk"

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 18,- EUR


Lucia Fodde - Gesang
Reggie Moore - Klavier
Carmelo Leotta - Bass
Michael Kersting - Schlagzeug

 

Die italienische Jazzsängerin und Songwriterin vereinigt innovative Sounds mit der Kraft traditioneller Rhythmen.
Nach der Veröffentlichung Ihres letzen Albums "Freedom" feiert Sie nun einen der größten Komponisten aller Zeiten und Schöpfer von Modern Jazz und Bebop: Thelonious Monk.

17.11.2018 - The Rick Hollander Quartet featuring Brian Levy

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 18,- EUR


Rick Hollander - Schlagzeug
Brian Levy - Saxophon
Paul Brändle - Gitarre
Will Woodard - Bass


Es ist nicht selbstverständlich für eine Band an vergangene Erfolge anzuknüpfen. Das Rick Hollander Quartet ist seit den 1990er Jahren eine feste Institution in der globalen Jazzszene. Das neue CD Release On the Up and Up(Laika Records) zeigt wie zeitlos der moderne Jazz Stil dieser amerikanisch - deutschen Band ist.

Der aus San Diego stammende Saxophonist Brian Levy gehört zu den virtuosesten Saxophonisten seiner Generation, sein emotionaler, reifer Ausdruck begeistert das Publikum weltweit. Levy unterrichtet Jazzsaxophon und Improvisation am renommierten New England Conservatoryin Boston.

Weiterlesen: 17.11.2018 - The Rick Hollander Quartet featuring Brian Levy

08.12.2018 - The Toughest Tenors

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 15,- EUR


Bernd Suchland - Tenorsaxophon
Patrick Braun - Tenorsaxophon
Dan-Robin Matthies - Piano
Lars Gühlcke - Kontrabass
Ralf Ruh - Schlagzeug


Das Berliner Jazzquintett, angeführt von den beiden Tenorsaxofonisten Bernd Suchland und Patrick Braun, kommt gleich zur Sache: Frisch und virtuos, rau und direkt beweist die Band die nachhaltige Energie von authentischem Jazz.

Weiterlesen: 08.12.2018 - The Toughest Tenors

15.12.2018 - Modern Jazz Session

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: frei

Mit der „Modern-Jazz-Session“ bietet die Bassgeige in Zusammenarbeit mit der „Initiative Jazz Braunschweig e. V.“  ein kreatives Forum für jazzbegeisterte lokale und regionale Musiker.
Die Session findet vier Mal im Jahr statt und wird von einem erfahrenen Musiker geleitet.

Session-Band:

Karle Bardowicks - Tenor-Saxophon
Hans-Christian Hasse - Piano
Tobi Lampe - Bass
Daniel Ossege - Schlagzeug

22.12.2018 - JOJAY

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 12,- EUR

 

Jie Jie Ng - Violine
Jogi Schnaars - Gitarre
Thomas Pein - Cello, Gesang

JOJAY: Ein Akustik-Trio mit Jie Jie Ng an der Violine und dem Gitarristen Jogi Schnaars, aus Braunschweig.
Ein köstliches Hörvergnügen im Swing-Jazz-Style, das an die wunderbare Welt der Kaffeehausmusik der 20er- 30er Jahre erinnert.