29.11.2008 - Frederik Köster Quartett

Frederik Köster QuartettBeginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 13,- EUR

Frederik Köster -  Trompete, Flügelhorn
Tobias Hoffmann - Gitarre
Robert Landfermann - Baß
Ralf Gessler - Schlagzeug

Die Band spielte bereits auf einigen der bedeutendsten Jazz Festivals Deutschlands bzw. Europas wie z.B. dem North Sea Jazz Festival in Rotterdam, Jazz Baltica, dem Traumzeit Festival oder der internationalen Jazzwoche in Burghausen. Rundfunk Mitschnitte vom Westdeutschen Rundfunk (WDR) Deutschlandfunk (DLF) und Nederlandse Programma Stichting (NPS) sorgten dafür, das die Musik des Frederik Köster Quartetts in einige Länder Europas übertragen wurde.

Frederik Köster QuartettSämtliche Kompositionen und Arrangements der CD stammen aus der Feder von Frederik Köster, sie belegen sein herausragendes Talent, eben nicht nur über einen strahlenden, in ruhigen Passagen aber auch extrem weichen Sound an der Trompete und Flügelhorn zu verfügen, sondern auch Songs zu schreiben, die intelligent und doch sehr eingängig sind. Zusätzlich veredelt wird die CD durch den Gastauftritt von Paul Heller bei zwei Titeln, Kollege bei der WDR Big Band und als einer der besten deutschen Tenorsaxophonisten etabliert.
©2021 Bassgeige Braunschweig - Kneipe und Jazzclub Live Jazz Musik